Haus behalten auch im Falle des Falles!

Arbeitskraft absichern

Gerade nach einem Hausbau oder Kauf möchte man natürlich das schicke Eigenheim auch auf Lebzeit behalten. Was aber tun im Falle eines Erwerbsverlustes?

Denn es ist statistisch bewiesen, dass für rund jeden vierten Erwerbstätigen in Deutschland es einmal im Lebenheißt: Rien ne va plus. Trotzdem haben viele keine Absicherung für ihre Arbeitskraft – auch, weil sie glauben, sie sei zu teuer oder dass sie keine bekommen würden.
Ob BU, Erwerbsunfähigkeits- oder Grundfähigkeitenversicherung: Wer sich nicht auf sein Glück verlassen will, der hat mehrere Optionen. Welche für Sie die richtige ist?

Wir beraten Sie gerne!